Ehrenberg

Ärztlicher Notdienst

Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale Fulda (ÄBD)
am Klinikum Fulda, Pacelliallee 4, 36043 Fulda
Telefon (0 66 1) 19 292

oder Telefonnummer: 116 117 (ohne Vorwahl)


Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag ab 19.00 Uhr bis um 7.00 Uhr am nächsten Morgen
Mittwoch ab 14.00 Uhr bis um 7.00 Uhr am nächsten Morgen
Freitag ab 14.00 Uhr bis Montag 7.00 Uhr

Nicht vergessen: Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte mit!

(Foto: Städt. Klinikum Fulda)

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag jeweils ab 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Hausbesuchsdienst:

  • Während der Öffnungszeiten der ÄBD-Zentrale unter der gleichen Telefonnummer.

 

Das Bild groß ansehen

Neue Telefonnummer des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes Fulda: 116 117

Je nach Region ist der ärztliche Bereitschaftsdienst unterschiedlich aufgebaut. So gibt es in vielen Bundesländern spezielle Bereitschaftsdienstpraxen, die Sie im Krankheitsfall aufsuchen können. Anderenorts findet die Behandlung in der Praxis des Arztes statt, der Dienst hat. Etliche Kassenärztliche Vereinigungen arbeiten zusätzlich mit einem fahrenden ärztlichen Bereitschaftsdienst, der Sie zu Hause ärztlich versorgt, vor allem dann, wenn es Ihr Gesundheitszustand nicht zulässt, dass Sie eine Bereitschaftsdienstpraxis aufsuchen.

So vielfältig das Angebot ist, eins ist gleich: Mit der neuen bundesweiten Rufnummer 116 117 erreichen Sie schnell und unkompliziert den ärztlichen Bereitschaftsdienst, ganz egal, von wo aus Sie anrufen.

Für die Region Fulda bedeutet dies, dass die Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale im Klinikum Fulda, ab 01. Oktober 2014 unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117 erreichbar ist.

In der Übergangszeit wird die Bereitschaftsdienstzentrale auch noch unter der alten Nummer 0661-19 292 erreichbar sein, es erfolgt eine interne Rufumleitung auf die neue Nummer.

Das Bild groß ansehen

Ärztlicher Notdienst