Ehrenberg

Neues von den Feuerwehren der Gemeinde Ehrenberg (Rhön)

Am 15.05.2018 wurden die neu gewählten Wehrführer und ihre Stellvertreter von Bürgermeister Thomas Schreiner zu Ehrenbeamten ernannt und in ihr Amt eingeführt.

Ortsteil Wüstensachsen:
Wehrführer Hans Wehner
Ortsteil Wüstensachsen:
stellv. Wehrführer Christian Grösch
Ortsteil Melperts:
Wehrführer Jochen Vey
Ortsteil Melperts:
stellv. Wehrführer Andreas Weber
Ortsteil Seiferts:
Wehrführer Christoph Naderer
Ortsteil Seiferts:
stellv. Wehrführer Christoph Knacker
Ortsteil Thaiden:
Wehrführer Florian Handwerk
Ortsteil Thaiden:
stellv. Wehrführer Dieter Hohmann
Ortsteil Reulbach:
Wehrführer Steffen Wehner
Ortsteil Reulbach:
stellv. Wehrführer Julian Birkenbach
Das Bild groß ansehen

Große Feuerwehrübung in Wüstensachsen am Freitag, 17. Mai 2019

3 Tage bevor die Bagger zum Abriss anrollen, ergab sich für die Ehrenberger Feuerwehren nochmal die Gelegenheit, eine Atemschutzübung in einem komplett eingerichteten Wohnhaus durchzuführen.

 

Gemeindebrandinspektor Stephan Faulstich hatte nur das Datum der Übung bekanntgegeben. Die eintreffenden Feuerwehren wussten nicht, welcher Situation sie sich anschließend stellen mussten. Und die war wirklich kompliziert. In dem völlig verrauchten Haus warteten 7 Personen, darunter auch Bürgermeister Thomas Schreiner, und 5 Dummies auf ihre Rettung.

Als die Rettungskräfte eintrafen, wurden sie von panisch reagierenden Hausbewohnern empfangen, die sich hatten retten können. Sie zu beruhigen und wichtige Informationen über Anzahl und Ort der noch Eingeschlossenen zu erhalten, gestaltete sich schwierig.

 

Der Gemeindebrandinspektor war mit dem Ablauf der Übung sehr zufrieden. Führungskräfte und Feuerwehrkameraden hatten bewiesen, dass sie im Ernstfall auch schwierige Situation meistern können.

Das Bild groß ansehen

Freiwillige Feuerwehren Ehrenberg (Rhön)

  • Gemeindebrandinspektor

    Stefan Faulstich
    Kreuzbergstr. 7
    36115 Ehrenberg-Melperts
    Tel. 06683-636


    Stellv. Gemeindebrandinspektor
    Hans Wehner
    Am Gartenpfad 31
    36115 Ehrenberg-Wüstensachsen
    Tel. 06683-1277

     

  • Wie werde ich Mitglied?

    Unsere Feuerwehren freuen sich immer über neue Mitglieder - sei es als aktives Mitglied in einer der fünf Ortsteilswehren oder als passives Mitglied. Für Kinder und Jugendliche bieten unsere Jugendfeuerwehren sinnvolle Alternativen zur Freizeitgestaltung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Setzen Sie sich bitte mit dem entsprechenden Wehrführer in Verbindung.

  • Rauchwarnmelder retten Leben!

    Jährlich kommen in Deutschland etwa 600 Menschen durch Brände ums Leben! Weitere 6.000 Kinder und Erwachsene werden durch Brände verletzt! Zwei Drittel aller Brandopfer werden zuhause, meist nachts, im Schlaf überrascht.
    Informieren Sie sich beim Kreisfeuerwehrverband über Rauchmelder: www.kfv-fulda.de