Ehrenberg

Neues aus dem Rathaus

Rosenmontag, 04.03.2019 bleiben das Rathaus, der Bauhof sowie die Kindertagesstätte ganztägig geschlossen!

Neues von den Feuerwehren der Gemeinde Ehrenberg (Rhön)

Am 15.05.2018 wurden die neu gewählten Wehrführer und ihre Stellvertreter von Bürgermeister Thomas Schreiner zu Ehrenbeamten ernannt und in ihr Amt eingeführt.

Ortsteil Wüstensachsen:
Wehrführer Hans Wehner
Ortsteil Wüstensachsen:
stellv. Wehrführer Christian Grösch
Ortsteil Melperts:
Wehrführer Jochen Vey
Ortsteil Melperts:
stellv. Wehrführer Andreas Weber
Ortsteil Seiferts:
Wehrführer Christoph Naderer
Ortsteil Seiferts:
stellv. Wehrführer Christoph Knacker
Ortsteil Thaiden:
Wehrführer Florian Handwerk
Ortsteil Thaiden:
stellv. Wehrführer Dieter Hohmann
Ortsteil Reulbach:
Wehrführer Steffen Wehner
Ortsteil Reulbach:
stellv. Wehrführer Julian Birkenbach
Das Bild groß ansehen

Feuerwehr Atemschutz Übung in Seiferts am 01.02.2019

Am Freitag, den 01.02.2019 führte die Feuerwehr Seiferts eine größere Atemschutzübung durch. In diesem Übungsszenario wurde mit Hilfe von dichtem Übungsnebel ein Kellerbrand simuliert. Eine vermisste Person musste dort unter Null-Sicht gerettet werden. Die Atemschutztrupps gingen dabei wie üblich mit einem C-Strahlrohr für den Eigenschutz bzw. die Brandbekämpfung in das Gebäude vor. Nach dem die Person gerettet war, wurde als nächstes die Rettung und Versorgung eines verunfallten Atemschutzgeräteträgers geübt. Während der Übung, die jedes Jahr für einen Atemschutzgeräteträger Pflicht ist, galt es auch bezüglich der „Gefahren“ eines Kellerbrandes zu sensibilisieren. Gelagerte brennbare Stoffe, Elektrizität oder Heizungsanlagen müssen hierbei immer im Hinterkopf behalten werden. Nach der anstrengenden Übung der 14 Atemschutzgeräteträger durfte als Abschluss die Kameradschaftspflege mit heißen Würstchen und Getränke natürlich nicht fehlen. Auch einige andere Kameraden der Einsatzabteilung waren gekommen, und halfen bei der Organisation und dem Übungsablauf mit.

Wehrführer Christoph Naderer und die Ausbilder Florian Hick, Marco Hahl und Michael Faulstich bedankten sich bei allen für die gute und disziplinierte Teilnahme, der fast 3 stündigen Übung.

Das Bild groß ansehen

Freiwillige Feuerwehren Ehrenberg (Rhön)

  • Gemeindebrandinspektor

    Stefan Faulstich
    Kreuzbergstr. 7
    36115 Ehrenberg-Melperts
    Tel. 06683-636


    Stellv. Gemeindebrandinspektor
    Hans Wehner
    Am Gartenpfad 31
    36115 Ehrenberg-Wüstensachsen
    Tel. 06683-1277

     

  • Wie werde ich Mitglied?

    Unsere Feuerwehren freuen sich immer über neue Mitglieder - sei es als aktives Mitglied in einer der fünf Ortsteilswehren oder als passives Mitglied. Für Kinder und Jugendliche bieten unsere Jugendfeuerwehren sinnvolle Alternativen zur Freizeitgestaltung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Setzen Sie sich bitte mit dem entsprechenden Wehrführer in Verbindung.

  • Rauchwarnmelder retten Leben!

    Jährlich kommen in Deutschland etwa 600 Menschen durch Brände ums Leben! Weitere 6.000 Kinder und Erwachsene werden durch Brände verletzt! Zwei Drittel aller Brandopfer werden zuhause, meist nachts, im Schlaf überrascht.
    Informieren Sie sich beim Kreisfeuerwehrverband über Rauchmelder: www.kfv-fulda.de