Ehrenberg

Neues aus dem Rathaus

Das Standesamt Ehrenberg ist urlaubsbedingt vom 25.09.-06.10.2017 nicht besetzt. In dringenden Fällen setzen Sie sich bitte mit dem Standesamt Hilders in Verbindung, Tel. (06681-96080).

Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan ist die erste Stufe der gemeindlichen Bauleitplanung. Er umfasst das gesamte Gemeindegebiet und enthält die von der Gemeinde gewollten Nutzungen. Im Flächennutzungsplan, der grobmaschiger ist als ein Bebauungsplan, werden z.B. Flächen für Baugebiete, Sport- und Spielanlagen, Freizeiteinrichtungen, Friedhöfe oder Versorgungsanlagen, Wald- und Schutzgebiete ausgewiesen. Der Flächennutzungsplan soll in Abständen von 15 Jahren überprüft und dann, soweit erforderlich, geändert, ergänzt oder ganz neu aufgestellt werden. Zuständig für das Verfahren ist die Gemeindevertretung. Der Flächennutzungsplan ist keine Satzung. Die Bürgerinnen und Bürger können aus dem Flächennutzungsplan auch keine Ansprüche für sich ableiten, z.B. eine Baugenehmigung für ein bestimmtes Grundstück. Der Plan stellt vielmehr für die Verwaltung und andere Behörden ein verbindliches Planungsprogramm dar.

Ortsteil Wüstensachsen

F_Plan_Wuestensachsen.

Ortsteil Melperts

F_Plan_Melperts.

Ortsteil Seiferts

F_Plan_Seiferts.

Ortsteil Thaiden

F_Plan_Thaiden.

Ortsteil Reulbach

F_Plan_Reulbach.

Ansprechpartner

Thomas Schreiner
Bürgermeister

Tel.
(0 66 83) 9601-0
Fax
(0 66 83) 9601-23
Kontakt per E-Mail

Flächennutzungspläne