Ehrenberg

Neues aus dem Rathaus

Das Standesamt Ehrenberg ist urlaubsbedingt vom 25.09.-06.10.2017 nicht besetzt. In dringenden Fällen setzen Sie sich bitte mit dem Standesamt Hilders in Verbindung, Tel. (06681-96080).

News-Archiv

Urlaub in Ehrenberg (Rhön)

Erleben Sie die Rhöngemeinde von einer ihrer schönsten Seiten. Mit der Natur im Einklang können Sie Ihren Urlaub direkt am Fuße der Wasserkuppe verbringen. An der Quelle der Ulster, die dem Ulstertal seinen Namen gibt, können Sie eintauchen in eine Erlebniswelt, in der es vieles zu entdecken gibt.


Bei uns sind Sie dem Rhönschaf auf der Spur, erleben Moore und Natur pur und beginnen Ihren Wander- und Erlebnistag direkt vor der Haustüre.

Besonders ans Herz legen wir Ihnen unsere Veranstaltungen der besonderen Art!


Das alles gibt es in Ehrenberg (Rhön) - natürlich schön - mitten im Biosphärenreservat Rhön, nur wenige Kilometer von der Wasserkuppe, Hessens höchstem Berg, entfernt.

25.07.2017

Mehr erfahren

Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung und Energiefragen

Zu der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung und Energiefragen am 27.09.2017  wird herzlich eingeladen. Die Sitzung beginnt um 20.00 Uhr im Sitzungsraum des Rathauses in Wüstensachsen.

gez. Engelbert Leitsch
Vorsitzender des Ausschusses für Bau, Planung und Energiefragen

Die Tagesordnung der Sitzung entnehmen Sie bitte der angefügten
Datei.

Foto: ©by Rainer Sturm/www.pixelio.de

10.07.2017

Mehr erfahren

Feuerwehrübung in Melperts

Eine anspruchsvolle Übung hatte sich Gemeindebrandinspektor Stefan Faulstich für die 5 Ehrenberger Feuerwehren ausgedacht. Es galt, 8 teilweise schwer verletzte Personen aus 3 Unfallfahrzeugen zu retten und gleichzeitig einen Wohnhausbrand zu löschen. Dort waren 4 Verletzte im Gebäude eingeschlossen, die unter Atemschutz zu retten waren.

Bei den Unfallfahrzeugen kam auch die Rettungsschere zum Einsatz, weil einige Verletzte eingeklemmt waren.

Während die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wüstensachsen und Seiferts beim angenommenen Verkehrsunfall eingesetzt wurden, hatten die Wehren aus Melperts, Thaiden und Reulbach den Gebäudebrand unter Kontrolle zu bringen und die dort eingeschlossenen Personen zu retten. Die Unfall- und Brandopfer waren realistisch geschminkt. „Behindert“ wurden die Einsatzkräfte von „Schaulustigen“, die versuchten, Fotos vom Unfallort und den Verletzten zu schießen.

Gemeindebrandinspektor Faulstich und 1. Beigeordneter Hubert Hocke, der als Übungsbeobachter teilnahm, lobten die professionelle Arbeit der Feuerwehrkameraden. Hocke sagte, auf die Ehrenberger Feuerwehr sei zu 100 Prozent Verlass. Er habe das gute Gefühl, dass die Kameraden das regelmäßig Geübte auch im echten Einsatz abrufen könnten.

Zur Ansicht der Bildergalerie klicken Sie hier!

29.08.2017

Mehr erfahren

Wer hat Interesse an gebrauchten Schreibtischen?

Die Gemeindeverwaltung hat drei gebrauchte Schreibtische abzugeben.

Wenn Sie Interesse daran haben, setzen Sie sich bitte mit der Gemeindeverwaltung, Tel. (0 66 83) 9601-0 oder dem Bauhof in Verbindung.

01.09.2017

Mehr erfahren

Impressionen

  • Wandern

  • Rast am See

  • Klettern

  • An der Quelle

  • Steinrücken

  • Bohlenpfad

  • Ulstertal

  • alte Buche

  • Schlangen-Knöterich

  • unterwegs in der Rhön

  • Hagebutte

  • Bärlauch

  • Ulsterquelle

  • Fliegerdenkmal

  • Moos am Schafstein

  • verzauberter Schafstein

  • Herbstzeit

  • Schafstein

  • Schwarzes Moor im Herbst