Ehrenberg

News-Archiv

Die Gemeinde Ehrenberg führt eine vermessungstechnische Straßenbefahrung durch

Erfassung von Straßenschäden, Lampen, Schildern und Bäumen

 

 

Die Straßendaten werden mithilfe einer mobilen Vermessungstechnik mit speziell ausgestatteten und gekennzeichneten Kraftfahrzeugen der von uns beauftragten RhönEnergieEffizienz, Fulda, erhoben. Die Befahrung findet voraussichtlich Ende September/Anfang Oktober 2019 statt.

 

Ziel der Vermessung ist es, einen aktuellen Datenbestand des Straßennetzes in Ehrenberg zu erheben. Hierzu werden alle Verkehrsflächen -   wie Straßen, Geh- und Radwege - befahren und zur Beurteilung ihrer Zustände Bilder mit speziellen Messkameras aufgenommen.

 

Ebenfalls werden Objekte im Straßenraum, wie zum Beispiel Lampen, Hydranten und Verkehrsschilder, im Zuge der einheitlichen Bestandsaufnahme miterfasst.

 

Die Bilddaten werden im Sinne des Datenschutzes nur verwaltungsintern zur Erfüllung der öffentlichen Aufgaben genutzt.

30.08.2019

Zurück

Impressionen

  • Wandern

  • Rast am See

  • Klettern

  • An der Quelle

  • Steinrücken

  • Bohlenpfad

  • Ulstertal

  • alte Buche

  • Schlangen-Knöterich

  • unterwegs in der Rhön

  • Hagebutte

  • Bärlauch

  • Ulsterquelle

  • Fliegerdenkmal

  • Moos am Schafstein

  • verzauberter Schafstein

  • Herbstzeit

  • Schafstein

  • Schwarzes Moor im Herbst