Ehrenberg

Neues aus dem Rathaus

Informationen und Bilder der Feuerwehrübung in Thaiden am 06.09. sind jetzt online. Klicken Sie hier!

Urlaub in Ehrenberg (Rhön)

Erleben Sie die Rhöngemeinde von einer ihrer schönsten Seiten. Mit der Natur im Einklang können Sie Ihren Urlaub direkt am Fuße der Wasserkuppe verbringen. An der Quelle der Ulster, die dem Ulstertal seinen Namen gibt, können Sie eintauchen in eine Erlebniswelt, in der es vieles zu entdecken gibt.


Bei uns sind Sie dem Rhönschaf auf der Spur, erleben Moore und Natur pur und beginnen Ihren Wander- und Erlebnistag direkt vor der Haustüre.


Das alles gibt es in Ehrenberg (Rhön) - natürlich schön - mitten im Biosphärenreservat Rhön, nur wenige Kilometer von der Wasserkuppe, Hessens höchstem Berg, entfernt.

19.05.2014

Mehr erfahren

Bestandene Jugendflamme Stufe 1 der Jugendfeuerwehr Ehrenberg

Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis der Deutschen Jugendfeuerwehr in Form eines Abzeichens und wird in 3 Stufen gegliedert. Stufe 2 und 3 wird durch die Kreisjugendfeuerwehr Fulda verliehen, die Stufe 1 wird durch den Gemeindejugend-feuerwehrwart abgenommen.


Am Samstag, den 06.09.2014, fand die diesjährige Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Thaiden statt. Hier haben 6 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Thaiden und je 2 Jugendliche aus Wüstensachsen und Seiferts teilgenommen.

Die Prüfung gliederte sich in zwei Teile. Im ersten Teil mussten die Jugendlichen feuerwehrtechnische Aufgaben mit Erklärung vorführen. Im zweiten Teil wurde das korrekte Absetzen eines Notrufs abgefragt. Zusätzlich mussten die Jugendlichen mehrere Knoten und Stiche anfertigen.


Alle Aufgaben wurden mit Begeisterung durchgeführt und so konnte jedes Jugendfeuerwehrmitglied am Ende die Urkunde und das Abzeichen der Jugendflamme Stufe 1 entgegennehmen! Nach der Auszeichnung der Jugendlichen, an der auch der Gemeindebrandinspektor Stefan Faulstich teilnahm, wurde sich in gemütlicher Runde mit Bratwürstchen und Getränken gestärkt.


Weitere Bilder und Infos gibts auch auf:

www.facebook.com/JF.Ehrenberg

18.09.2014

Qualifizierungsmaßnahme zum/r Alltags- und Demenzbegleiter/in

Der Verein Miteinander-Füreinander Oberes Fuldatal e.V. bietet eine Qualifizierungsmaßnahme zum/r Alltags- und Demenzbegleiter/in an. Der neue Kurs beginnt Mitte September und endet voraussichtlich Anfang November, er umfasst 50 Unterrichtseinheiten plus 20 Stunden Praktikum in einem regionalen Pflegeheim oder Tagespflegeeinrichtung.

 

Die geschulten Alltags- und Demenzbegleiter/innen werden in Zusammenarbeit mit dem Verein und Fachkräften zur Unterstützung der pflegenden Angehörigen, in den Gemeinden Ebersburg, Gersfeld und Ehrenberg eingesetzt. In dieser Maßnahme sieht der Verein und die Kommunen einen bedeutenden Beitrag zur Entlastung der Familien, die Ihre betroffenen Angehörigen betreuen.


Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zur Teilnahme an der Basisschulung zum Alltags- und Demenzbegleiter/in entschließen und somit die Arbeit des Vereins zu unterstützen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Brigitte Kirchner
Koordinatorin von Miteinander-Füreinander Oberes Fuldatal e.V.
Sprechzeiten:
Montag-Freitag, 8.00-12.00 Uhr unter Tel. 06654-91 75 090
Mittwoch und Freitag, 8.00-12.00 Uhr unter Tel. 06656-98216


info@mit-und-fuer.de


Dies ist ein Modellprojekt und wird vom Hessischen Sozialministerium, den drei Gemeinden und den Pflegekassen gefördert.

12.09.2014

Schnelles Internet in Ehrenberg

Einladung zum Infoabend


Die Gemeinde Ehrenberg lädt gemeinsam mit der RhönEnergie Fulda GmbH, dem Überlandwerk Rhön und Landrat Bernd Woide zum Infoabend "Breitbandversorgung in Ehrenberg" für

 

Donnerstag, 16. Oktober 2014,  um 19.30 Uhr in das Bürgerhaus in Wüstensachsen

ein.

Die RhönEnergie Fulda bietet in Ehrenberg demnächst High-Speed-Internet und Telefonie zu attraktiven Preisen an. Bei der Informationsveranstaltung erfahren Sie alles Wissenswerte über die Nutzungs- und Bezugsmöglichkeiten der neuen Technologie.

 

Die Gemeinde Ehrenberg, das Überlandwerk Rhön und die RhönEnergie Fulda freuen sich auf Ihren Besuch.

18.09.2014

Einladung zur Sitzung der Gemeindevertretung

 

Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Ehrenberg (Rhön) findet statt am:

 

Mittwoch, 24. September 2014, 20.00 Uhr, BGH Wüstensachsen, kleiner Saal

Tagesordnung:

  1. Beratung und Beschlussfassung
    Optimierung des Wasserwerks OT Seiferts
  2. Beratung und Beschlussfassung
    1.Änderung der Gebührensatzung zur Friedhofssatzung
  3. Beratung und Beschlussfassung
    Bauerlaubnisvereinbarung L 3068 Verkehrslenkung Wasserkuppe
  4. Beratung und Beschlussfassung
    1. Änderung des Bebauungsplanes "Erweiterung Sägewerk Menz", OT Reulbach
    hier: Beschluss über die eingegangenen Anregungen der erneuten öffentlichen Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB
  5. Anfrage der BLE/SPD-Fraktion zur Situation an den Ehrenberger Friedhöfen
  6. Informationen und Anfragen

 

gez. Peter Kirchner
Vorsitzender der Gemeindevertretung der Gemeinde Ehrenberg (Rhön)

08.09.2014

Termin für die nächste Schadstoffsammlung 19./20. und 26./27. Sept. 2014

Sie können folgende Schadstoffe abgeben:

Rund ums Auto:

  • Brems-/Kühlflüssigkeit, Polituren, Rostschutzmittel, Lacke, Kaltreiniger, Spachtelmasse
  • nicht angenommen werden: Altöl und Autobatterien!
    Altöl geben Sie beim Kauf von Neuöl dem Händler zurück.
    Autobatterien nehmen Kfz-Werkstatt und Handel zurück.
    Das beim Kauf erhobene Pfand wird bei der Rückgabe einer alten Batterie erstattet.

Haushalt und Wohnung:

  • WC-, Abfluss-, Backofen- und sonstige Haushaltsreiniger, Flecken- und Desinfektionsmittel, Pflanzenöl, Sprays usw.
  • nicht angenommen werden: Leuchtstoff- und Energiesparlampen (Abgabemöglichkeit auf allen Wertstoff-/Bauhöfen) sowie Feuerlöscher (Entsorgung über den Fachhandel). Trockenbatterien können Sie kostenlos in allen Geschäften, die Batterien verkaufen, zurückgeben.

Hobby- und Heimwerken:

  • Farben, Lacke, Holzschutzmittel, Abbeizer, Lösemittel, Verdünner, Klebstoffe, Trockenbatterien, Fotochemikalien
  • Hinweis: Eingetrocknete Farben gehören ebenso wie eingedickte Dispersions- und Wandfarben (z. B. mit Sägemehl) in den normalen Hausmüll, weil keine schädlichen Lösemittel mehr enthalten sind.

Aus dem Garten:

  • Pflanzenschutzmittel, Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Düngemittel

Gesundheits- und Schönheitspflege:

  • quecksilberhaltige Messgeräte, Körpersprays, Öle und Pasten.
  • Hinweis: Arzneimittel können Sie in vielen Apotheken zurückgeben!

Des Weiteren:

  • Pulver, Flüssigkeiten, Pasten unbekannter Zusammensetzung, Gifte, Säuren, Laugen, Chemikalien

ACHTUNG! Abfälle aus Gewerbe-, Industrie-und Dienstleistungsbetrieben werden bei der mobilen Sammlung nicht angenommen. Solche Abfälle können Sie an der stationären Annahmestelle der Firma SITA, HermannMuth- Str. 8 in Fulda gegen Gebühr (5,00 EUR/kg) abgeben. Annahmetermine: jeden ersten Samstag (8.00 bis 12.00 Uhr) und jeden dritten Donnerstag im Monat (8.00 bis 16.00 Uhr)

Hinweis: Nutzen Sie Rückgabemöglichkeiten bei Ihren Lieferanten. So können Sie Entsorgungskosten einsparen.


Wir sammeln an folgenden Terminen:

 

Freitag, 19.09.2014

Großenlüder (Parkplatz bei den Tennisplätzen, St. Georgstr.)

08:30-11:30 Uhr
Freitag, 19.09.2014 Neuhof (Wertstoffhof/Bauhof Schwebener Str. 32 -NEU!) 12:00-15:00 Uhr
Samstag, 20.09.2014 Gersfeld (Parkplatz "Kempf", Moorstr./Am Pfort) 08:30-12:00 Uhr
Freitag, 26.09.2014 Hofbieber (Feuerwehrgerätehaus) 08:30-11:30 Uhr
Freitag, 26.09.2014 Hünfeld (auf dem Festplatz "Zum Haselsee") 12:00-15:00 Uhr
Samstag, 27.09.2014 Hilders (Platz vor dem Bauhof, Findloser Weg 4) 08:30-12:00 Uhr

 
Weitere Informationen unter 'mehr erfahren'...

02.09.2014

Mehr erfahren

Sabinett "Wenn die Liebe hinfällt"

Gesangstrio aus Fulda gastiert am 18.10.2014 im Bürgerhaus Wüstensachsen


Seit über zehn Jahren machen sich Sabinett mit ihrem dreistimmigen Satzgesang deutschlandweit einen Namen. Mit Humor, Charme und stets einer Prise Ironie auf den Lippen, haben sich sich in ihrem aktuellen Bühnenprogramm den "Geschlechterkampf" zwischen Mann und Frau zum Thema gemacht. "Wenn die Liebe hinfällt" beschreibt die Liebe zum Leben und die Leidenschaft zur Liebe in all ihren Facetten. Ob witzig, melancholisch, sarkastisch oder ganz zart. Laute wie leise Töne finden in diesem Programm ihren Platz. Ehe man sich versieht, verbünden sich die Sängerinnen mit dem Publikum und nehmen sich einem Thema an, was alle betrifft, "Liebe".

Begleitet werden die Sängerinnen von ihrem Gitarristen André Barthelmes. Am 18.10.2014 werden die drei Sängerinnen erstmalig im Bürgerhaus Wüstensachsen ein Gastspiel geben.

"Wenn die Liebe hinfällt" eignet sich für Verliebte, Verlassene, Einsame, Übermütige und Lebensfrohe und für all jene, die es noch werden wollen.

Info: Tourist-Information Wüstensachsen, Tel. 06683-9601-16 oder unter www.sabinett.de

 

Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Vorverkauf: 13,- €
Abendkasse: 15,- €


Foto: © by Walter Rammler

01.09.2014

Mehr erfahren

Informationen anfordern

Lust auf Urlaub in Ehrenberg? Bestellen Sie hier Ihre Urlaubs­prospekte.





wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Ehrenberg www.wetter.de